Baumaschine - Fahrerarbeitsplatz - Konzeptionsphase - MMS

Aus Ergotyping
Wechseln zu: Navigation, Suche


Hinweis: Diese Seite wird zur Zeit erarbeitet


Konzeptionsphase.gif


III. ENTWURF DER MENSCH-MASCHINE-SCHNITTSTELLE (MMS); BEWERTUNG ERSTER ENTWÜRFE


Einrichtung einer Ordnerstruktur

Für die Problembearbeitung ist es erforderlich, eine Ordnergrundstruktur anzulegen und im Laufe der Bearbeitung zu ergänzen. Da die ergonomischen Aufgaben nach Teilzielen bearbeitet werden, sollten diese eine Hierarchiebene darstellen. Die Teilziele wiederum laufen je nach Bearbeitungstiefe in einzelnen u. U. iterativen Schrittfolgen ab. Teilergebnisse sollten daher diesen Bearbeitungsschritten zuordenbar sein, um Zwischenergebnisse nachvollziehbar zu gestalten und zu einem späteren Zeitpunkt diskutieren zu können. Für jedes Teilziel werden bestimmte allgemeine Voreinstellungen benötigt. Auch diese Hilfsgrößen sollten in separaten Ordnern abgelegt werden.

Insgesamt gibt es bestimmte provisorische Ausgangsgeometriemodelle, deren Baugruppen in einem Ordner verwaltet werden sollten.


und hier geht es bald weiter


Bestimmung der Sitzverstellbarkeiten